CO2 Bilanz

Hund

Bei der Energiegewinnung fällt CO2 an. Dies geschieht bei Gas, Öl und auch Holz. Entscheidend ist jedoch nicht, ob CO2 anfällt, sondern vielmehr die Bilanz des klimaschädlichen Kohlendioxids: Wie viel CO2 wurde beim Wachstum (der Enstehung) aufgenommen und wie viel wird bei der Verbrennung wieder freigesetzt? Dabei ist stets zu beachten über welche Zeiträume sich diese Bilanz erstreckt. Holz wächst aus menschlicher Perspektive in einem überschaubaren Zeitraum. Öl und Gas entstehen jedoch über Jahrmillionen. Deshalb ist Öl und Gas kein nachwachsender Rohstoff, denn um die Menge Energie, welche wir heutzutage verbrauchen, wieder entstehen zu lassen, würde es Jahrmillionen dauern.
Das Heizen mit Holz und Pellets ist hingegen regenerativ, heimisch und günstig.